Die Drei Paragraphenzeichen §§§ Und Mante Tatildas Geheimnis

Die Drei Paragraphenzeichen §§§ Und Mante Tatildas Geheimnis

Autor : Bruder R.,bruder B.
Geschlecht : Bücher, Literatur & Fiktion, Humor,
lesen : 4680
Herunterladen : 3900
Dateigröße : 25.92 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Die Drei Paragraphenzeichen §§§ Und Mante Tatildas Geheimnis

Über den Autor und weitere Mitwirkende Bruder R.:Das Autoren-Duo Bruder R. und Bruder B.Bruder R. und Bruder B. wurden gegen Ende des ersten Dreiviertels des 20. Jahrhunderts in Altena (Westfalen) als Baby geboren. Genauer gesagt: Als zwei Babys. In der Schule haben sie immer gut aufgepasst und haben vor allen anderen Dingen gelernt, was sie nicht werden wollen: Langweilig.Bruder R. und Bruder B. nehmen das Leben nicht ernster als unbedingt erforderlich. Das wirkt oberflächlich erst einmal oberflächlich, aber nur oberflächlich.Manche Menschen sind ständig damit beschäftigt, Dinge tun zu müssen oder keine Zeit zu haben und trösten sich damit, dass sie jene Dinge, die sie nicht tun, immerhin tun könnten. Zum Beispiel: Ein Buch schreiben.Bruder R. und Bruder B. sind an genau dieser Stelle anders - sie tun genau die Dinge, die sie nicht tun würden, wenn es ihnen reichen würde, dass sie die Dinge nur tun könnten ohne sie zu tun.Deshalb schreiben sie Bücher.Motto: 'Wer keinen Spaß hat, hat nichts zu lachen.'Viele ihrer Werke, wie zum Beispiel die Erfolgsserie 'Die drei Paragrpahenzeichen' richten sich an erwachsene Leserschaft. Hier ein kleiner Auszug aus einem Speigel-Interview:Der Speigel: 'Der Schreibstil ist sehr vulgär, einige Leser halten die Sprache, die Story und die ganze Serie >Die drei ParagraphenzeichenBruder B.: 'Das passt doch prima in die heutige Unterhaltungsbranche. Schicken Sie einfach ihr Gehirn auf Kurzurlaub und lassen sie fünfe gerade sein. Viele unserer Fans bezeichnen sich selbst als intellektuell und haben anfangs nur mit dem Kopf geschüttelt. Heute bestellen Sie unsere Bücher nur noch handsigniert.“Bruder R.: 'Wir schreiben vollkommen ungefiltert. Eher so, wie sich Halbstarke am Lagerfeuer unterhalten wenn sie unter sich sind. >Die drei ParagraphenzeichenDer Speigel: „Welchem Genre kann man >Die drei ParagraphenzeichenBruder B.: „Wir bewegen uns da zwischen U hoch zwei und U hoch drei.“Der Speigel: „Was bedeutet U hoch zwei?“Bruder R.: „U hoch zwei steht für Under-Underground. U hoch drei erklärt sich dann wohl von selbst. Leseproben kann sich jeder unter www.DreiParagraphenzeichen.de auf die Augen nageln.“Der Speigel: 'Bruder R. und Bruder B., vielen Dank für das Interview.'Bruder B.: 'Macht zweifuffzig.'(Der Speigel, 2014)Bruder B.:Das Autoren-Duo Bruder R. und Bruder B.Bruder R. und Bruder B. wurden gegen Ende des ersten Dreiviertels des 20. Jahrhunderts in Altena (Westfalen) als Baby geboren. Genauer gesagt: Als zwei Babys. In der Schule haben sie immer gut aufgepasst und haben vor allen anderen Dingen gelernt, was sie nicht werden wollen: Langweilig.Bruder R. und Bruder B. nehmen das Leben nicht ernster als unbedingt erforderlich. Das wirkt oberflächlich erst einmal oberflächlich, aber nur oberflächlich.Manche Menschen sind ständig damit beschäftigt, Dinge tun zu müssen oder keine Zeit zu haben und trösten sich damit, dass sie jene Dinge, die sie nicht tun, immerhin tun könnten. Zum Beispiel: Ein Buch schreiben.Bruder R. und Bruder B. sind an genau dieser Stelle anders - sie tun genau die Dinge, die sie nicht tun würden, wenn es ihnen reichen würde, dass sie die Dinge nur tun könnten ohne sie zu tun.Deshalb schreiben sie Bücher.Motto: 'Wer keinen Spaß hat, hat nichts zu lachen.'Viele ihrer Werke, wie zum Beispiel die Erfolgsserie 'Die drei Paragrpahenzeichen' richten sich an erwachsene Leserschaft. Hier ein kleiner Auszug aus einem Speigel-Interview:Der Speigel: 'Der Schreibstil ist sehr vulgär, einige Leser halten die Sprache, die Story und die ganze Serie >Die drei ParagraphenzeichenBruder B.: 'Das passt doch prima in die heutige Unterhaltungsbranche. Schicken Sie einfach ihr Gehirn auf Kurzurlaub und lassen sie fünfe gerade sein. Viele unserer Fans bezeichnen sich selbst als intellektuell und haben anfangs nur mit dem Kopf geschüttelt. Heute bestellen Sie unsere Bücher nur noch handsigniert.“Bruder R.: 'Wir schreiben vollkommen ungefiltert. Eher so, wie sich Halbstarke am Lagerfeuer unterhalten wenn sie unter sich sind. >Die drei ParagraphenzeichenDer Speigel: „Welchem Genre kann man >Die drei ParagraphenzeichenBruder B.: „Wir bewegen uns da zwischen U hoch zwei und U hoch drei.“Der Speigel: „Was bedeutet U hoch zwei?“Bruder R.: „U hoch zwei steht für Under-Underground. U hoch drei erklärt sich dann wohl von selbst. Leseproben kann sich jeder unter www.DreiParagraphenzeichen.de auf die Augen nageln.“Der Speigel: 'Bruder R. und Bruder B., vielen Dank für das Interview.'Bruder B.: 'Macht zweifuffzig.'(Der Speigel, 2014)

Hard Edge

Hard Edge

Autor : Game-Press
Geschlecht : Bücher, Computer & Internet, Lösungsbücher für PC- & Videospiele,
lesen : 702
Herunterladen : 585
Dateigröße : 3.89 MB