Die Lautlose Revolution: Wie Eine Im Alltag Gelebte Spiritualität Uns Und Die Welt Verändert

Die Lautlose Revolution: Wie Eine Im Alltag Gelebte Spiritualität Uns Und Die Welt Verändert

Autor : Arjuna Ardagh
Geschlecht : Bücher, Religion & Glaube, Religion & Gesellschaft,
lesen : 7176
Herunterladen : 5980
Dateigröße : 39.74 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Die Lautlose Revolution: Wie Eine Im Alltag Gelebte Spiritualität Uns Und Die Welt Verändert

Klappentext Eine Revolution des Bewusstseins Unsere Welt ändert sich. Das, worauf uns die spirituellen Meister seit Jahren hingewiesen haben, scheint jetzt Form anzunehmen. Das Wachstum geschieht nicht spektakulär, sondern mehr hinter den Kulissen. Menschen aller Gesellschaftsschichten durchlaufen eine deutliche Metamorphose - aber sie sprechen nicht darüber. Sie haben eine spirituelle Transformation hinter sich, die so tief war, dass sie ihre Weltsicht und ihr Verhältnis zu sich selbst deutlich verändert hat. Mutig bringen sie ihre neue Erfahrung in den Alltag ein, stellen sich der Welt und leisten ihren ureigenen Beitrag für den Fortschritt unsere Gesellschaft. Da sich diese neuen 'Spirituellen des Alltags' deutlich von den üblichen Klischees unterscheiden, fühlte sich Arjuna Ardagh aufgerufen, mit diesem Buch einen neuen Begriff zu kreieren. Er nennt die Menschen, die er hier beschreibt 'transluzent', was bedeutet, dass eine neue Qualität von Verständnis, von Licht und Liebe durch sie 'hindurchscheint'. Anhand von Interviews und Geschichten bekannter und unbekannter Persönlichkeiten liefert er alle Fakten und Werkzeuge, die notwendig sind, um diese Revolution des Bewusstseins aktiv mitzugestalten, zu genießen und zur Vollendung zu bringen. 'Das ist ein phantastisches Buch. Es ist voll von faszinierenden Informationen, wertvollen Erkenntnissen, nützlichen Techniken und großer Weisheit. Es ist ein kraftvoller Spiegel unserer gemeinsamen Erfahrung und ein Leitfaden für die Reise, auf der wir uns alle befinden.' Jack Canfield, Co-Autor der 'Hühnersuppe für die Seele'-Serie Über den Autor und weitere Mitwirkende Arjuna Ardagh wandte sich schon in jungen Jahren den spirituellen Traditionen in Ost und West zu. Nach seinem Studienabschluss lernte und lebte mit mehreren Meistern in Asien und USA. Seitdem er 2005 mit der Oneness Bewegung in Berührung kam, ist die Oneness Deeksha immer mehr in den Mittelpunkt seiner Arbeit gerückt.